4.000er Hochtourenwochenende für Westalpen-Neulinge
NEU

Bergsteigen in der Schweiz

Erlebe mit unseren GoAlpine Bergführern die Faszination der Schweizer Berge und deren 4.000er. Diese Hochtourenwoche ist ein Klassiker und Sie besteigen namhafte und nicht besonders schwierige Viertausender. Im Herzen des Wallis wirst Du angesteckt sein vom Hochtourenbergsteigen und nach Abschluss der Woche bereits Deinen nächsten Gipfel planen. Sie haben die ganze Woche sagenhafte Ausblicke in alle Himmelsrichtungen von der Bernina im Osten bis zum Mont Blanc ganz im Westen.

 

Highlights:

 

  • Die einfacheren 4.000er in den Alpen über deren Normalanstiege
  • Optionen: Breithorn, Allalinhorn, Alphubel, Strahlhorn und Weissmies
  • Aufstiege jeweils über urige Schweizer Berghütten
  • Ideal für Einsteiger in die Welt der 4.000er

 

Programm-Kurzfassung:

 

  • 1.Tag: Anreise und gemeinsames Abendessen.
  • 2.Tag: Breithorn - der einfachste 4.000er (↑↓ 400 Hm, Gehzeit: ca. 3-4 Std.)
  • 3.Tag: Aufstieg zur Hütte (↑ 500 Hm, Gehzeit: ca. 3-4 Std.)
  • 4.Tag: Strahlhorn oder Fluchthorn oder Alphubel (↑↓ 1300 Hm, Gehzeit: ca. 6-8 Std.)
  • 5.Tag: Besteigung Allalinhorn via Normalroute (↑↓ 1000 Hm, Gehzeit: ca. 4-5 Std.)
  • 6.Tag: Besteigung Weissmies (↑↓ 1000 Hm, Gehzeit: ca. 5-6 Std.)
  • 7.Tag: Heimreise.

 

 

Aktuelles Detailprogramm 2018 siehe Downloads!

4.000er Hochtourenwoche für Westalpen-Neulinge

Treffpunkt: Herbriggen im Hotel Bergfreund um 18:00 Uhr

TerminDauerPreisAnmeldung
08.07.18 - 14.07.18Buchbar:7 Tage 895,-» Anmelden
15.07.18 - 21.07.18Buchbar:7 Tage 895,-» Anmelden
22.07.18 - 28.07.18Buchbar:7 Tage 895,-» Anmelden
02.09.18 - 08.09.18Buchbar:7 Tage 895,-» Anmelden