Expeditions-Training

Vorbereitungstraining für Trekkingreisen und hohe Berge (2 Tage)
„Hochlager" am DachsteinFotos: Hans Hasslbäck
PROGRAMM-KURSZIEL

Du planst eine Trekking- oder Expeditionsreise, hast jedoch nur wenig einschlägige Praxis? Du willst Dich über den „Alltag im Camp" und über Ausrüstung informieren, Dein bergsteigerisches Können verbessern und nebenbei auch das Thema „Taktik in der Höhe" diskutieren?

In 2 Trainingstagen lernst und übst Du „Expeditionsabläufe" und alpinistische Praxis: Aufbau eines „Hochlagers" und Übernachten im Zelt, Kochen mit Gas-/Benzinkochern; Auf-/Abstieg an Fixseilen, Steigeisen- und Sicherungstechnik am Gletscher und in steileren Schnee-/Eisflanken; Notfallübung bei Höhenkrankheit mit Überdrucksack (hyperbare Kammer), Erproben der Expeditions-/Trekkingausrüstung.

 

Highlights:

  • Optimale Vorbereitung auf eine Expedition
  • Abläufe trainieren im Basislager
  • Aufbau eines Highcamps
  • Zeltübernachtung und Umgang mit Kochern
  • Begehen von Seilversicherungen in Flanken
  • Erproben der eigenen Ausrüstung
  • Tolles Dachstein-Ambiente

 

Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!

Selbstverpflegung... Foto: Hans HasslbäckHyperbare Kammer, Foto: Georg Feitzinger
DACHSTEIN / Hallstättergletscher

Auffahrt mit Südwandbahn, Aufstieg zum „Hochlager" (2700 m!) am Hallstättergletscher (1 Std.). Übernachtung im „Hochlagerzelt", Selbstverpflegung, alpinistische Ausbildung im Eis bzw. Schnee.

TREFFPUNKT: Ramsau/Dachstein, 08.00 Uhr, Talstation Südwandbahn.

TerminDauerPreisAnmeldung
25.05.17 - 26.05.17Ausgebucht/Abgeschlossen:2 Tage 270,-» Anmelden
09.09.17 - 10.09.17Bei 1 weiteren Buchung garantiert:2 Tage 270,-» Anmelden

Zur Galerie