Haute Route Ötztal

Trekking hochalpin (7 Tage)
In den Ötztaler AlpenFotos: Hans Hasslbäck

Die Venter Runde ist die klassische „Hohe Route" der Ötztaler Alpen: „hochalpines Trekking" im stärkstvergletscherten Gebirge der Ostalpen und auf die attraktivsten Dreitausender Tirols. Die alpinistischen Höhepunkte heißen Wildspitze (3774 m) und Weißkugel (3739 m), die zweit- bzw. dritthöchsten Gipfel Österreichs.

 

Highlights:

  • Einsame Hochgebirgsdurchquerung in den Ötztaler Alpen
  • Besteigung der Wildspitze, höchster Berg Tirols
  • Perfekte Vorbereitung für die Westalpen
  • Riesige Gletscher und schroffe Berggipfel
  • Gemütliche Berghütten
PROGRAMM-TOURENZIELE
  • 1.Tag: Vent - Martin Busch-Hütte (2501 m, ca. 3 Stunden).
  • 2.Tag: Similaun (3606 m) - Similaunhütte (3019 m). Auf-/Abstieg 5-6 Stunden.
  • 3.Tag: Hauslabjoch („Ötzi"-Fundstelle) - Finailspitze-Ostgrat (3514 m, einfache Blockkletterei) - Rif. Bellavista (2842 m). Auf-/Abstieg 5-6 Stunden.
  • 4.Tag: Teufelsegg - Hintereisjoch - Weißkugel (3738 m) - Hintereisferner - Hochjoch-Hospitz (2413 m). Auf-/Abstieg 5-6 Stunden.
  • 5.Tag: Guslarspitze (3151 m) - Vernagthütte (2755 m). Auf-/Abstieg 4-5 Stunden.
  • 6.Tag: Vernagtferner - Brochkogeljoch (3423 m - Taschachferner - Wildspitze (3768 m) - Mitterkarjoch (3469 m) - Mitterkarferner - Breslauer Hütte (2844 m). Auf-/Abstieg 6 Stunden.
  • 7.Tag: Rofenkarsteig - Wildes Mannle (3023 m) - Stableinalm - Sessellift - Vent (Auf-/Abstieg 3-4 Stunden). Heimreise.

Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!
„Haute Route“ der Ötztaler Alpen

TREFFPUNKT: 14.00 Uhr, Vent/Ötztal

TerminDauerPreisAnmeldung
27.08.17 - 02.09.17Ausgebucht/Abgeschlossen:7 Tage 980,-» Anmelden