Messner Mountain Museum - westl. Dolomiten
NEU

Wander- und Kulturreise; Treffen mit Reinhold Messner
Foto: W.FlossdorfFoto: W.Flossdorf

„Öfters war ich mit BergSpechte/Hauser-Gästen unterwegs in den Bergen der Welt. Ich weiß also, dass sie bergaffin und kulturinteressiert sind. Wir freuen uns besonders darüber, dass Hauser nun spezielle Reisen zum MMM anbietet. Wir erzählen in sechs Häusern vom Verhältnis Berg/Mensch. Der Alpinismus ist für mich eine kulturelle Erscheinung und im MMM zeigen wir Entstehung, Besteigung und Verwitterung der Gebirge. Dazu gibt es spezielle Wanderungen und lokale Spezialitäten. Im MMM tauchen Gäste ein in die Bergkultur, die es zu begreifen gilt."

In enger Zusammenarbeit mit Reinhold Messner, der die Idee zu dieser Kooperation hatte, entstanden zwei eindrucksvolle Südtirol-Reisen. Ihr Standortquartier befindet sich im wunderschönen Vinschgau. Die vorliegende Reise führt Sie zu den westlich gelegenen Messner Mountain Museen. Jedes der Häuser befindet sich an einem einzigartigen Ort, in dem das Thema in Verbindung mit der Sammlung sowie Architektur gebracht wird: Geografische Lage, Reliquien und Kunstwerke werden in Beziehung zueinander gesetzt. Erlebe zudem auf geführten und entschleunigten Wanderungen die landschaftlichen Höhepunkte Südtirols. Ein eventuelles Museumstreffen mit Reinhold Messner ist dann das Tüpfelchen auf dem i.


Highlights:

  • MMM Schloss Sigmundskron Bozen (Firmian)
  • MMM Schloss Juval (Heilige Berge)
  • MMM Sulden am Ortler (Im End`der Welt)
  • Villnößtal - Wanderung unter den Geißlerspitzen
  • Geführte Stadtbesichtigung in Meran
  • Lediglich ein Standorthotel im Vinschgau
  • Treffen mit Reinhold Messner
Programm-Kurzfassung:
  • 1.Tag: Anreise ins Vinschgau nach Schlanders, Hotel Vinschgerhof
  • 2.Tag: Villnöss – Wanderung über den Adolf-Munkel-Weg (↑↓ 400 Hm, Gehzeit: ca. 3 bis 4 Std., Fahrstrecke ca. 180 km).
  • 3.Tag: Bozen – Stadtbummel und Besichtigung MMM Sigmundskron, Treffen mit Reinhold Messner (↑ 200 Hm, Gehzeit: ca. 2 Std., Fahrstrecke ca. 65 km).
  • 4.Tag: Waalwanderung vor den Toren Merans, nachmittags Stadtbesichtigung Meran (↑↓ 150 Hm, Gehzeit: ca. 3 Std., Fahrstrecke ca. 65 km).
  • 5.Tag: Von Tschars zum MMM Schloss Juval  (↑↓ 300 Hm, Gehzeit: ca. 2 bis 3 Std., Fahrstrecke ca. 20 km).
  • 6.Tag: Sulden – Panoramawanderung Rosimboden – Besichtigung MMM Ortles (↑↓ 600 Hm, Gehzeit: ca. 3 Std., Fahrstrecke ca. 100 km).
  • 7.Tag: Heimreise.

 

Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!

Foto: TappeinerFoto: Reinhold Messner
MMM - westliche Dolomiten
TerminDauerPreisAnmeldung
03.09.17 - 09.09.17Ausgebucht/Abgeschlossen:7 Tage 895,-» Anmelden