Schneeschuhwandern - Riedberger Horn
NEU

Schneeschuhwander-Traumwochenende
Fotos: Archiv BergSpechte

Es ist Winter: der tiefblaue Himmel leuchtet im Kontrast zu den mit frischem Schnee verzuckerten Berggipfeln. Die Wanderer haben ihre Bergschuhe im Keller eingelagert - oder doch nicht? Mit Bergschuhen, Schneeschuhen und Stöcken stapft eine Gruppe durch den pulverigen Schnee. Die Allgäuer Alpen sind ein Paradies zum Wandern und Bergsteigen - ob im Sommer oder im Winter. Diese Winterwander-Schneeschuhtour wird Dich begeistern. Durch Wälder und über baumfreie Hänge erreichst Du einen schönen Aussichtsgipfel. Und für die Mühen des Aufstiegs winkt der Spaß des Hinuntergleitens auf dem Pulverschnee.

 

Highlights:

  • Schneeschuhwandern in den Allgäuer Alpen
  • Aufstieg über die Grasgehrenhütte
  • Erlebnisreicher Schneespaß in fantastischer Winterlandschaft
Programm-Kurzfassung:
  • 1.Tag: Treffen und Aufstieg zum Berghaus Schwaben (560 Hm, Gehzeit: ca. 2 bis 2,5 Std.).
  • 2.Tag: Besteigung Riedberger Horn (auf 300 Hm, ab 850 Hm, Gehzeit: ca. 5 Std.).

Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!
Riedberger Horn
TerminDauerPreisAnmeldung
25.02.17 - 26.02.17Ausgebucht/Abgeschlossen:2 120,-» Anmelden
18.03.17 - 19.03.17Ausgebucht/Abgeschlossen:2 120,-» Anmelden