Traumziele: Gran Paradiso und Mont Blanc

Zwei tolle Skiberge auf einen Streich
Fotos: Hans Hasslbäck Montblanc im ersten LichtZurück beim Refuge Grands Mulets

Zwei auf einen Streich im eleganten Kombipack: 4061 m + 4810 m! Zwei große Skiberge hoch über dem italienischen Aosta-Tal und über Chamonix. Gran Paradiso "Zum Aufwärmen" und zu guter Letzt der höchste Gipfel der Alpen.

 

Highlights:

  • Auf den höchsten Berg der Alpen
  • Gran Paradiso zur Akklimatisation
  • Chamonix: Bummeln im Zentrum des Alpinismus
  • Option: SkiPlus durch das Vallee Blanche
PROGRAMM-TOURENZIELE
  • 1.Tag: Anreise nach Aosta und ins Valsavaranche nach Pont - Aufstieg zum Rifugio Vittorio Emanuele (2732 m, 900 Hm).
  • 2.Tag: Akklimatisationstour La Tresenta (3609 m, 900 Hm).
  • 3.Tag: Skibesteigung Gran Paradiso (4061 m, 1350 Hm) - Fahrt nach Chamonix.
  • 4.Tag: Mit Midi-Seilbahn zur Mittelstation Plan de l´Aiguille (3210 m) und Aufstieg zum Refuge Grands Mulets (3051 m, 750 Hm).
  • 5.Tag: Skibesteigung Montblanc (4810 m, 1800 Hm): Aufstieg "Route Royal" - Dome du Gouter (4304 m) - Bosses Grat - Gipfel. Abfahrt Chamonix.
  • 6./7.Tag: Reservetag für 2. Gipfelchance oder Midi-Seilbahn und Skiabfahrt Vallée Blanche. Heimreise.

 

Aktuelles Detailprogramm 2019 siehe Downloads!

Unterwegs im Mont Blanc GebietBeim Aufstieg zum Gipfel des Gran Paradiso (4061 m)
MONTBLANC

TREFFPUNKT: 14.00 Uhr Parkplatz Pont/Valsavarnache.

TerminDauerPreisAnmeldung
29.04.19 - 04.05.19Buchbar:6 Tage 1590,-» Anmelden
06.05.19 - 11.05.19Buchbar:6 Tage 1590,-» Anmelden

Zur Galerie
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X