Chile: Gipfelträume im Norden von Chile

Trekking durch das Andenhochland/Atacama-Wüste (18 Tage)
Alle Fotos: Archiv Hauser Exkursionen

Auf dieser einzigartigen Reisen erlebst Du die Kontraste zwischen der Atacama-Wüste und den fruchtbaren Azapa- und Lluta-Tälern. Auf der historischen Route de la Plata tauchst Du in die Welt der Aymara-Indianer. Auf dem 6046 m hohen Vulkangipfel des Acamarachi kann man die Pachama (Mutter Erde) um Schutz und Segen bitten. Zahlreiche Wanderungen und Trekkings - wie beispielsweise die Besteigung des Cerro Guane Guane (5097 m) die auch der Akklimatisation dient - werden auf dieser Reisen mit vielen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten verbunden.

 

Highlights:

  • Trekking durch das Andenhochland/Atacama-Wüste
  • 5000er: Cerros Guane, 5097 m & Chihuana, 5279 m
  • Kultur der Aymara und Atacamenos Indianer
Programm-Kurzfassung
  • 1./2.Tag: Flug Europa – Santiago de Chile, Hoteltransfer; Stadtrundgang; ÜN Hotel.
  • 3./4.Tag: Besuch Hafenstadt Arica; Azapa Museum (Mumien) → 2 h Wanderung in Putre; 2 x Hotel. 
  • 5./6.Tag: Wanderung zur Schlucht des Rio Lluta (6-7 h); Trekking Nevados de Putre (4250 m); 2 x Hotel. 
  • 7./8.Tag: ↑ Cerro Guane Guane (5097 m, ↑↓ 700 Hm, 6 h); Salzseen Salar de Surire; ÜN Hotel/Camp. 
  • 9./10.Tag: ↑ Cerro Chihuana (5279 m, ↑↓ 1000 Hm, 8 h); Salpeter-Mine, Wüstenoase Pica; Camp/Hotel. 
  • 11.Tag: Von Pica nach San Pedro de Atacama (auf 2400 m gelegene Wüstenoase); ÜN Hotel.
  • 12.Tag: Geysir „El Tatio“, Wanderung Kakteen-Schlucht; retour San Pedro de Atacama; ÜN Hotel.
  • 13.Tag: Wanderung/Querung Salar de Pujsa (Salzsee) ins Basislager (2 h); ÜN Camp auf 4800 m.
  • 14.Tag: Gipfeltag Vulkan Acamarachi (6046 m, ↑↓ 1250 Hm, ca. 11-12 h); ÜN Camp.
  • 15.Tag: Besuch Catedrales de Tara, am Nachmittag Auflug zur Laguna Chaxa (Flamingos); ÜN Hotel. 
  • 16.Tag: Flug nach Santiago de Chile, optinaler Ausflug zu einem der bekannten Weingüter; ÜN Hotel. 
  • 17./18.T.: Tag zur freien Verfügung, Flughafentransfer, Beginn Rückflug; Ankunft in Europa.

Aktuelle Reise-Kurzinfo 2017 siehe Downloads!
Detailprogramm anfordern