Madagaskar: MTB - Madagaskar - Dschungel, Lemuren und Inselparadies
NEU

Vom zentralen Hochland an die tropische Ostküste (15 Tage)
Fotos: Olaf WuppermannLemuren, die "Waldgeister" Madagaskars

Nicht gebirgig und karg in den Südwesten, sondern tropisch und üppig zur Ostküste - diese Neutour ist eine willkommene Alternative zur ersten Hauser Madagaskar-Tour "Biken wo der Pfeffer wächst".
An acht Tagen legst Du rund 650 km, überwiegend auf Asphalt, zurück. Weite Plantagen mit exotischen Früchten, Reis und Bambus und kleine Dörfer säumen den Weg. Immer wieder bleibt Zeit für Begegnungen mit den überaus freundlichen Malegassen.

 

Highlights:

  • Vom zentralen Hochland an die tropische Ostküste
  • Primärurwälder und seltene Lemurenarten
  • Wanderung im Andasibe Mantadia-Nationalpark
  • Unberührte Insel St. Marie (Nosy Borahas)
  • Relaxen an Traumstränden am Indischen Ozean
  • Walbeobachtung von Juni bis Oktober (fakultativ)
  • Technisch einfache Tour meist auf Asphalt für sportliche Biker

Bei Interesse bitte aktuelles Detailprogramm 2017 anfordern!

Detailprogramm anfordern
Fotos: Olaf Wuppermann