Montenegro: Individuell Biken Montenegro
NEU

Auf panoramareichen Wegen entlang Montenegros Küste (8 Tage)
Alle Fotos: Archiv Hauser Exkursionen

Die wilde Schönheit Montenegros – auch „Perle der Adria“ genannt - vom Bikesattel aus auf eigene Faust entdecken. Das kleine idyllische Land bietet alles, was das Biker-Herz begehrt. Die türkisblaue, fjordartige Bucht von Kotor, die von der UNESCO als einzigartige Kombination von Natur- und Kulturerbe unter Schutz gestellt wurde, bildet den Ausgangspunkt für unsere Tour. Es geht über alte Trassen, aussichtsreiche Serpentinen und Höhenwege. Unterwegs kommen wir an verschlafenen Dörfern, alten Olivenhainen und steilen Bergflanken entlang der Küste vorbei. Wir überqueren alte Steinbrücken und radeln entlang ehemaliger Bahnstrecken durch unberührte Natur und über ausgedehnte Almwiesen. Der Lovcen Nationalpark beeindruckt mit atemberaubender Fernsicht auf wildromantische Landschaft, glitzernde Bergseen und karstige Felsformationen. Der Weg führt schließlich zum riesigen Skadarsee, dem größten See am Balkan, einem besonders unberührten Naturjuwel. Diese Reise ist geprägt durch traumhafte Ausblicke, historische Kulturschätze und Biketouren durch abwechslungsreiches Terrain. Bei unserer selfguided Tour radeln wir völlig unabhängig im eigenen Tempo und verlassen uns auf perfekte Reiseorganisation und Gepäcktransport im Hintergrund. Montenegro individuell - Freiheit auf zwei Rädern!

 

Highlights:

  • Individuelle Biketour ab 2 Personen, Technik 2, Kondition 3
  • Termin frei wählbar, tägliche Anreise möglich
  • UNESCO Welterbe Bucht von Kotor bestaunen
  • Atemberaubende Ausblicke im Nationalpark Lovcen genießen
  • Fantastische Höhenwege, alte Bahntrassen und Tunnel entlang radeln
  • Den Skadarsee, den größten See des Balkans, besuchen
  • Alte Königsstadt Cetinje und die Festung Kosmac erkunden

Programm-Kurzfassung:

  • 1.Tag: Ankunft in Montenegro; ÜN Hotel.
  • 2.Tag: Orijen Sattel oder Aussichtspunkt oberhalb von Perast, Bike-Etappen: Variante 1 : 76 km und 1.560 hm uphill / 1.560 hm downhill, Variante 2 : 56 km und 800 hm uphill und 800 hm downhill; ÜN Hotel (F/-/-).
  • 3.Tag: Halbinsel Vrmac, Bike-Etappe: 42 km; ÜN Hotel (F/-/-).
  • 4.Tag: Nationalpark Lovcen - Alte Königsstadt Cetinje, Bike-Etappe: 33 km; ÜN Hotel (F/-/-).
  • 5.Tag: Nationalpark Skadarsee; Bike-Etappe: 42 km; ÜN Hotel (F/-/-).
  • 6.Tag: Auf alter Bahnstrecke vom See zur Adria, Bike-Etappe: 27 km; ÜN Hotel (F/-/-).
  • 7.Tag: Klöster von Budva, Bike-Etappe: 22 km;  ÜN Hotel (F/-/-).
  • 8.Tag: Heimreise.

Aktuelles Detailprogramm gerne auf Anfrage!

Detailprogramm anfordern
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X