Nepal: Mera Peak, 6461m Lodge-Trekking
NEU

Nepals schönster Aussichts-6.000er (21 Tage)

Nach dem Flug nach Paphlu, bekannt durch das Hillary Hospital, beginnen wir unser Trekking ganz entspannt im grünen Vorgebirge und gewöhnen uns langsam an die Höhe. Über die 3.000er Pässe Traksindo und Pangom La erreichen wir das noch wenig besuchte Hinku Honku-Gebiet um den Mera Peak. Die Dimensionen sind beeindruckend, riesige Gletscher bedecken die Gipfel und hunderte Meter hohe Felswände ragen in den strahlend blauen Himmel. Nach einem Akklimatisationstag unterhalb des Mera La (auf ca. 5.000 m) stellen wir uns der Herausforderung und besteigen den Mera Peak. Der Ausblick vom Gipfel auf die Berge der Everest-Region mit ihren vielen 7.000ern und den vier 8.000ern entschädigt für alle Mühen. Der Rückweg führt uns über den 4.600 m hohen Zatrwa La Pass in das quirlige Lukla zurück. Eine tolle Reise mit hoffentlich geglückter Besteigung des Mera Peak liegt hinter uns.

 

Highlights:

  • Anspruchsvolles, 15-tägiges Lodge-Trekking
  • Eine spannende Tour für konditionsstarke Bergsteiger
  • Von Paphlu ins einsame Hinku-Tal durch die verschiedenen Klimazonen Nepals
  • Gute Höhenanpassung durch verlängerten Anmarsch
  • Rundtour mit Rückweg über den Zatrwa La-Pass (4.610 m) nach Lukla
  • Aussicht vom Gipfel auf Mt. Everest, Lhotse, Cho Oyu und Makalu
Programm-Kurzfassung:

 

  • 1.Tag: Anreise nach Nepal.
  • 2.Tag: Ankunft in Kathmandu, Stadtbummel. ÜN Hotel (-/-/A).
  • 3.Tag: Flug nach Paphlu - Besichtigung des Krankenhauses. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 4.Tag: Ringmo - Traksindo La - Traksindo. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 5.Tag: Nuntala - Khari Kola. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 6.Tag: Pangom. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 7.Tag: Pangom La - Sibuje - Kharka. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 8.Tag: Zatrwa Khola - Urwald Camp. ÜN Camp (F/M/A).
  • 9.Tag: Über Tashing Dingma nach Kote. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 10.Tag: Hinauf nach Tangnag. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 11.Tag: Hinauf nach Khare. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 12.Tag: Akklimatisations-, Rast- und Ausflugstag. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 13.Tag: Über den Mera La zum Zeltlager am Mera Peak. ÜN Zelt (F/M/A).
  • 14.Tag: Gipfeletappe: Mera Peak (6.461 m) und Abstieg nach Khare. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 15.Tag: Abstieg via Tangnag nach Kote. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 16.Tag: Tashing Dingma – Thuli Kharka. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 17.Tag: Über den Zatrwa La und Chutanga nach Lukla. ÜN Lodge (F/M/A).
  • 18.Tag: Flug nach Kathmandu. ÜN Hotel (F/-/-).
  • 19.Tag: Besichtigungsempfehlung: Kathmandu und Swyambunath. ÜN Hotel (F/-/-).
  • 20.Tag: Rückflug nach Deutschland (F/-/-).
  • 21.Tag: Ankunft in Europa.

Aktuelles Detailprogramm 2018 siehe Downloads!

 

Detailprogramm anfordern