Argentinien/Chile: Patagonien pur
NEU

Wanderreise zu den Natur-Highlights Patagoniens (17 Tage)
Alle Fotos: Archiv Hauser Exkursionen

Schon Charles Darwin fragte sich: „Warum hat sich dann, und das geht nicht nur mir so, diese dürre Einöde so tief in mein Gedächtnis eingegraben?“
Die weite, windzerzauste Landschaft faszinierte nicht nur Darwin sondern auch uns. Endlose Steppe, soweit das Auge reicht. Wir fahren an Estancias mit riesigen Rinderherden vorbei und gönnen uns ein saftiges „Bife de Chorizo", das hiesige Steak mit einem guten Schluck „Vino Tinto". In der Ferne ragen die markanten hellgrauen Granittürme Fitz Roy und Cerro Torre in den patagonischen Himmel. Unter bizarren Wolkenformationen wandern wir zu türkisfarbenen Gletscherlagunen und zu den Füßen der Türme. Guanakos und Nandus schauen neugierig zu uns hinüber. Im Glaciares Nationalpark fühlen wir uns beim Anblick des gigantischen Perito Moreno-Gletschers ganz klein und sind einfach nur überwältigt. Weiter geht es zum nächsten Sehnsuchtsziel, nach Ushuaia ans Ende der Welt. Auf der Insel Martillo begegnen wir den Maguellan Pinguinen und genießen das Leuchten der Gletscher der Darwin-Kordillere im Abendrot. Genug davon geträumt – Kommen Sie mit auf eine vielseitige Reise in eine der schönsten Naturlandschaften der Welt.

 

Highlights:

 

  • Wanderungen: 3 x leicht (2 - 3 Std.), 2 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Wanderungen: 3 x anspruchsvoll (6 - 7 Std.)
  • Wahrzeichen Patagoniens – zu den 3 Türmen im Torres del Paine wandern
  • Dem berühmten kalbenden Perito Moreno-Gletscher zuhören
  • Feuerland – die wilde, unberührte Natur am Ende der Welt erkunden
  • Den Klängen des Tangos in der pulsierende Metropole Buenos Aires lauschen
  • Verlängerung zu den imposanten Iguazú-Wasserfälle möglich

 

Programm-Kurzfassung:

 

  • 1.Tag: Flug nach Buenos Aires, Argentinien.
  • 2.Tag: Stadtbesichtigung Buenos Aires; ÜN Hotel.
  • 3.Tag: Buenos Aires; ÜN Hotel.
  • 4.Tag: Buenos Aires – El Calafate – El Chaltén; ÜN Hotel.
  • 5.Tag: Wanderung zum Fitz Roy (Gehzeit: ca. 7 Std.); ÜN Hotel.
  • 6.Tag: Wanderung Pliegue Tumbado (Gehzeit: ca. 6-7 Std.); ÜN Hotel.
  • 7.Tag: Wanderung Cerro Torre – El Calafate (Gehzeit: ca. 5-6 Std.); ÜN Hosteria.
  • 8.Tag: Perito Moreno-Gletscher; ÜN Hosteria.
  • 9.Tag: El Calafate – Torres del Paine National Park; ÜN Hotel.
  • 10.Tag: Wanderung Torres del Paine (Gehzeit: ca. 2-3 Std.); ÜN Hotel.
  • 11.Tag: Wanderung (Rio Pingo oder) Lago Grey – Punta Arenas (Gehzeit: ca. 4-5 Std.); ÜN Hotel.
  • 12.Tag: Punta Arenas – Ushuaia, Fahrstrecke von: ca. 630 km; ÜN Hotel.
  • 13.Tag: Wanderung auf den Cerro del Medio (Gehzeit: ca. 5 Std.); ÜN Hotel.
  • 14.Tag: Beagle-Kanal und Magellan-Pinguine; ÜN Hotel.
  • 15.Tag: Feuerland-Nationalpark – Flug nach Buenos Aires; ÜN Hotel.
  • 16.Tag: Buenos Aires – Beginn Heimflug.
  • 17.Tag: Ankunft in Deutschland.

Aktuelles Detailprogramm 2018 auf Anfrage!

 

Detailprogramm anfordern