Nepal: Island Peak (6189 m) & Khumbu Cross

Khumbu - Runde zum Fuß des Mt. Everest (21 Tage)
Foto: Fritz Kaltner Gipfelpanorama vom Island Peak

Klassische Khumbu-Durchquerung Namche – Gokyo – Everest-Basecamp – Tengpoche mit 2 bis 3 leichten 5000ern: Gokyo Kang (5360 m), Kala Pattar (5545 m). Alpinistisches Hauptziel ist der Island Peak, der zum Ende des Trekkings gut machbar sein sollte. Technisch bleibt der „Imja Tse Himal“ mit der 150 m hohen und 55° steilen Gipfelwand trotz der Fixseile eine Herausforderung . Auch im Zustieg macht sich auch hier der Permafrost bemerkbar und der Gletscher ist spaltiger als früher. Aufgrund dieser Anforderungen führen wir diese Bergreise ab sofort mit einem Bergführer ab Europa durch. Vom Gipfel bietet sich dann ein im wahrsten Sinne atemberaubendes 360°-Panorama. Kultureller Höhepunkt der Reise ist das Kloster Tengpoche, das religiöse Zentrum der Sherpas.

 

Highlights:

  • Lodge-Trekking mit Bergführer ab Österreich
  • Gokyo Kang, 5360 m und Kala Pattar, 5545 m
  • Als Krönung der Island Peak, 6189 m
Programm-Kurzfassung:
  • 1./2.Tag: Flug nach Kathmandu, Hoteltransfer/Kurzbesuch der Altstadt Thamel; ÜN Hotel. 
  • 3./4.Tag: Flug Lukla, Trekking Phakding (2650 m, 3 h) / Namche Bazar (3440 m, 6 h); ÜN Lodge. 
  • 5./6.Tag: Akklimatisationstag Khumjung (3800 m, 4 h), weiter nach Dole; ÜN Lodge. 
  • 7.-9.Tag: Dole (4000 m)-Machermo (4400 m)-Gokyo (4750 m), Gokyo Kang (5360 m); UN Lodge. 
  • 10.-12.T.: Dragnag; Cho La (5420 m), Lobuche (4930 m) Pangpoche, Kala Pattar (5545 m); ÜN Lodge. 
  • 13.Tag: Trekking nach Chukhung, höchster Siedlung in der Khumbu Region; ÜN Lodge. 
  • 14./15.T.: Chhukhung (4730 m) -BC (5100 m, 3 h), Besteigung Island Peak (6189 m); ÜN Camp. 
  • 16.Tag: Chhukhung talauswärts nach Tengpoche, Klosterbesichtigung; ÜN Lodge. 
  • 17.-19.T.: Über Namche Bazar-Trekking zurück nach Lukla, Flug Kathmandu; ÜN Lodge/Hotel. 
  • 20.Tag: Sightseeing, evtl. Reservetag; ÜN Hotel.
  • 21.Tag: Rückflug nach Europa. 


Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!

Detailprogramm anfordern
Fotos: eko Hängebrücke bei TengpocheZwischen Dingpoche und Tengpoche

Zur Galerie