Usbekistan: MTB - Usbekistan, entlang der Grossen Seidenstrasse

Moderate Biketour (15 Tage)
Fotos: Archiv BergSpechte

Besuche Märchenstädte aus 1001-Nacht und eine der geschichtsträchtigsten und kulturell interessantesten Regionen der Erde. Unsere Bike-Route führt entlang der alten Seidenstrasse in die endlose Weite der Hochlandsteppe und durch eine schroffe Gebirgslandschaft. Im Biosphärenreservat von Nurata lassen sich kasachische Steppenadler und Wildschafe beobachten. Unterwegs treffen wir auf freundliche Hirten in grünen Hochtälern und an idyllisch gelegenen Lagerplätzen. In der Steppe werden wir mit heißem Tee erwartet.
Schon Alexander der Große residierte in den heute weltbekannten Städten Buchara und Samarkand, deren Bauwerke wahre Perlen islamischer Baukunst sind. Wundervolle Moscheen mit türkisfarbenen Kuppeln und bunte Basare machen den besonderen Reiz dieser Städte an den Kreuzungspunkten alter Handelsrouten aus.
Eine Tour für kulturell und ethnisch interessierte Biker!

 

Highlights:

  • Zauber der orientalischen Seidenstraße
  • Weltälteste Städte: Buchara und Samarkand
  • Versteckte Oasen im Steppengebirge
  • Biosphärenreservat von Nurata
  • Handwerkskunst mit Teppichknüpfern und Seidenspinnern
  • Moderate Biketour für sportliche Mountainbiker
Programm-Kurzfassung:
  • 1./2.Tag: Flug ab München via Istanbul nach Tashkent; Ankunft, Hoteltransfer.
  • 3.Tag: Fluss Syr-Darya und usbekisches Tiefland; Bus 4 h, Bike 35 km, 800 hm.
  • 4.Tag: Biken von Dorf zu Dorf; Bike ca. 65 km, 1100 hm.
  • 5./6.Tag: Biken in den Tälern der Nurataberge; Bike ca. 55 km bzw. 65 km / 1000 hm.
  • 7.Tag: Eisenminenstadt am „Lyangarpass"; Bike ca. 35 km, 900 Hm.
  • 8.Tag: Vormittag kleine Biketour, ruhiger Nachmittag zum Relaxen; Bike ca. 25 km, 500 hm.
  • 9.Tag: Hochplateau „Sarmysh gorge"; Bike ca. 35 km / 900 Hm, Bus 3 Std.
  • 10.Tag: Buchara (Moscheen, Minarette und Medresen, Festung Ark).
  • 11.Tag: Busfahrt durch die Ausläufer des Pamir.
  • 12.Tag: Samarkand - Hauptstützpunkt an der Großen Seidenstraße.
  • 13.Tag: Fahrt nach Tashkent, Navoy Theater; Bus ca. 5 Std.
  • 14.Tag: Gemütlicher Ausklang in Taschkent.
  • 15.Tag: Heimflug.

 

Aktuelles Detailprogramm 2017 siehe Downloads!

Detailprogramm anfordern